Wie findet man Long Tail Keywords?

Barış Yenigün
Author
How to Find Long Tail Keywords?

Die Suche nach geeigneten Schlüsselwörtern ist eine grundlegende Arbeit. Long-Tail-Keywords, die sich durch ihre bemerkenswerte Spezifizität und ihr geringeres Suchvolumen auszeichnen, haben sich für Unternehmen, die ihren digitalen Bekanntheitsgrad steigern wollen, als unschätzbare Vorteile erwiesen. Dieser Artikel beginnt mit einer Erkundung des Bereichs der Long-Tail-Keywords, beleuchtet ihre Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung und bietet strategische Hinweise, wie man sie effizient ermitteln und nutzen kann.

Die Bedeutung von Long Tail Keywords in der SEO

Long-Tail-Keywords nehmen einen wesentlichen Platz im Bereich der Suchmaschinenoptimierungsstrategien ein und bieten zahlreiche Vorteile im Vergleich zu ihren breiteren und äußerst wettbewerbsfähigen Gegenstücken. Obwohl Short-Tail-Keywords ein größeres Suchvolumen generieren können, zeichnen sich Long-Tail-Keywords durch ihre Spezifität aus, da sie auf die speziellen und häufig komplizierten Anfragen der Nutzer eingehen. Die Besonderheit dieser Strategie stimmt nicht nur besser mit den Zielen des Nutzers überein, sondern verringert auch das Wettbewerbsniveau, so dass es für Unternehmen leichter ist, bessere Platzierungen und eine bessere Sichtbarkeit zu erreichen.

Analyse der Schlüsselwörter der Konkurrenz

Die sorgfältige Untersuchung von Konkurrenz-Keywords dient als strategischer Ansatzpunkt, um relevante Long-Tail-Keywords innerhalb einer bestimmten Branche oder Nische zu erkennen. Zahlreiche Instrumente und Strategien können bei der Durchführung dieser Analyse helfen:

Untersuchen Sie die Inhalte auf den Websites der Konkurrenten gründlich und konzentrieren Sie sich dabei insbesondere auf Blog-Einträge, Artikel und Produktdarstellungen. Ermitteln Sie die organisch eingebetteten Long-Tail-Keywords in ihren Inhalten und untersuchen Sie den Grad der Einbindung und Prominenz dieser Seiten. Untersuchen Sie den Inhalt von Nutzerkritiken und Online-Foren in dem betreffenden Bereich. Häufig artikulieren Einzelpersonen ihre Wünsche und Neigungen über langatmige Abfragen. Die Suche nach Erkenntnissen aus diesen Quellen kann unschätzbare Perspektiven für Long-Tail-Keywords aufzeigen.

Die richtigen Long Tail Keywords finden:

Verwenden Sie fortschrittliche Keyword-Recherche-Tools, um einschlägige Keywords mit langem Anhängsel zu erkennen. Diese Instrumente liefern Informationen über den Umfang der Suchanfragen, den Grad der Konkurrenz und die damit verbundenen Terminologien. Sie können Long-Tail-Keywords auch über den Bericht der Suchkonsole Ihrer Website finden.

Nutzen Sie die starken Fähigkeiten der Autovervollständigungsfunktion von Google, indem Sie die ersten Schlüsselwörter eingeben und die darauf folgende Kaskade von vorgeschlagenen längeren Suchanfragen genau unter die Lupe nehmen. Stöbern Sie außerdem in den Tiefen der Suchergebnisseite, bis Sie den Tiefpunkt erreichen, wo Sie eine Fülle verwandter Suchanfragen finden, die Ihnen tiefe Einblicke in die komplexe Struktur der Nutzerabsichten gewähren. Verstehen Sie die Feinheiten der branchenspezifischen Lexik und des esoterischen Sprachgebrauchs. Die Nutzer suchen häufig nach diesen speziellen Begriffen, und die Aufnahme dieser Begriffe in den Inhalt hat das Potenzial, ein sehr spezifisches und konzentriertes Publikum anzuziehen. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit darauf, den Zweck des Nutzers hinter bestimmten Fragen zu verstehen. Die Erstellung von Inhalten, die mit der Absicht des Nutzers übereinstimmen, verbessert nicht nur die Suchmaschinenoptimierung, sondern auch das Nutzererlebnis als Ganzes.


Register for our Free 14-day Trial now!

No credit card required, cancel anytime.